Starkes Übergewicht stellt eine Belastung für den Herzmuskel dar. Aus diesem Grund entscheiden sich zahlreiche Personen zum Durchführen einer Diät. Hierbei ist jedoch Vorsicht geboten. Fällt eine Diät nämlich zu einseitig aus, kann diese den Organismus nachhaltig schwächen.

Warum einige Diäten das Herz belasten

Das Prinzip zahlreicher Diäten basiert auf einem Verzicht bestimmter Lebensmittel. Auf Kohlenhydrate oder Fett zu verzichten, zeigt zumindest kurzzeitigen Erfolg, weshalb sich Abnehmprogramme dieser Art großer Beliebtheit erfreuen.  Allerdings hat bringt diese Ernährungsform auch Nachteile mit sich. Wer nämlich auf den Konsum von Kohlenhydraten verzichtet, führt dem Organismus weniger Folsäure und Vitamin B 6 zu. In weiterer Folge steigt der Homocystein-Gehalt im Blut. Fällt die Konzentration desselben zu hoch aus, ist das Risiko, einen Schlaganfall oder Herzinfarkt zu erleiden, deutlich erhöht.

Was ist anstatt einer Diät zu empfehlen?

Wer seinen Körper nicht unnötig belasten will, sollte auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung achten. Dabei sollte ebenfalls auf ausreichend Bewegung geachtet werden. Wer sein Gewicht dauerhaft reduzieren will, muss nämlich mehr Kalorien verbrauchen, als durch die Nahrung aufgenommen werden.
Möchte man die Ernährung zusätzlich seinem Typ anpassen, sollte man die 5-Elemente-Ernährung der TCM in Erwägung ziehen. Dabei erhalten Interessenten nicht nur Tipps zur Zusammenstellung eines individuellen Speiseplans, sondern man erhält bei Bedarf auch Ratschläge zur Gewichtsreduktion.

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass man von Diäten, bei denen man auf die Aufnahme einzelner Lebensmittelbestandteile verzichten muss, eher Abstand nehmen sollte. Anstatt dessen empfiehlt es sich, auf einen ausgewogenen Lebensstil mit ausreichend Bewegung zu achten.

# Link | Dolores Stuttner | Dieser Artikel erschien am Dienstag, 30. April 2013 um 18:19 Uhr in TCM allgemein | 2822 Aufrufe

, , , , , , , , ,


Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich


Nächster Eintrag: Was ist die Fächerpinselmassage?
Vorheriger Eintrag: Die Aromatherapie in der TCM

TCM

  • image description

    TCM-Behandlungen

    In der TCM bedient man sich der „Puls-Zungen-Meridian-Diagnose”, um dem Menschen zu helfen, bevor er krank wird. »»»

  • Ernährung

    Ernährung in der TCM

    Die fünf Elemente, Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser spielen bei der Zubereitung der Speisen nach TCM eine große Rolle. »»»

Wellness

  • TCM allgemein

    Allgemeines über TCM

    Die traditionelle chinesische Medizin unterteilt die gesamte Energie und alle Organe des Körpers in Yin und Yang. »»»

  • Wissenswertes zur TCM

    Wissenswertes zur TCM

    Erst in der vollkommenen Harmonie von Yin und Yang, kann die Lebensenergie Qi entstehen und ungehindert fließen. »»»

Back to top