Zu den Angeboten der alternativen Heilkünste gehört auch die traditionelle chinesische Medizin. Sie ist eine in China seit mehr als 2000 Jahren bekannte Heilkunst, die aber im gesamten ostasiatischen Raum bekannt ist und immer mehr auch in den westlichen Ländern der Welt Einzug findet. Die traditionelle chinesische Medizin stützt sich vor allem auf die Arzneitherapie, Akupunktur und die Moxibustion, also die Erwärmung der Akupunkturpunkte.

Dazu kommen noch spezielle Massagetechniken und Bewegungsübungen sowie die persönlich zugeordnete spezielle Ernährung. Das sind die fünf Säulen der chinesischen Medizin, wie sie heute auch in vielen Wellness- oder Kureinrichtungen angeboten wird. Besonders wenn man an einem langfristigen Erfolg, der sich aber kurzfristig einstellt, interessiert ist, sollte man dieser Heilkunst seine Aufmerksamkeit schenken. Auch zu Hause am Wohnort ist es möglich, sich mit der TCM bei akuten Gesundheitsproblemen helfen zu lassen.

Die traditionelle chinesische Medizin im Urlaub
Wenn Sie Ihren wohlverdienten Jahresurlaub oder den zwischengeschobenen kurzen Urlaub mit gesundheitlichen Angeboten verbessern möchten, können Sie mittlerweile unter einer Vielzahl auswählen. Besonders die Akupunktur wird häufig durchgeführt, sie ist die schnelle und durchaus nützliche Hilfe bei vielen Beschwerden. Selbst akute Rückenprobleme können durch gezielte und fachgerechte Akupunktur gelindert oder gar schnell beseitigt werden. Meist wird bei Arrangements mit TCM Medizin viel Wert auf die Ernährung und die Verabreichung von speziellen Tees gelegt. Zusammen mit anderen Wellnessangeboten kann diese Behandlung zur Erholung beitragen und bereichert den Urlaub auf angenehme Weise.

Wellness Angebote der Reiseveranstalter
Da Wellness und Entspannung von hohem Interesse sind, haben sich nicht nur die Hotels, sondern auch die Reiseveranstalter einiges einfallen lassen. Auch FIT Reisen hat eine große Bandbreite an Urlaubsangeboten in Verbindung mit Ayurveda Kuren, Yoga Einheiten und Elementen der TCM. Dazu müssen Sie nicht bis nach China oder Indien reisen, auch in Deutschland und Europa sind viele herrliche Urlaubsregionen vorhanden, die sich auf die eine oder andere Weise für einen solchen Aufenthalt eignen. Die Hotels der Reiseveranstalter haben sich ebenfalls einer der Behandlungsarten gewidmet und schöne Arrangements im Angebot. Hier können Sie neben der Ruhe und Entspannung auch einiges für Ihre Gesundheit unternehmen und sich den landschaftlichen Reizen sowie den kulturellen Highlights widmen.

# Link | Marcel Mudrich | Dieser Artikel erschien am Dienstag, 11. Dezember 2012 um 13:28 Uhr in TCM allgemein | 2219 Aufrufe

, , , , ,


Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich


Nächster Eintrag: Warum sind wir im Winter anfällig für Erkältungen?
Vorheriger Eintrag: Das 5-Elemente-Training

TCM

  • image description

    TCM-Behandlungen

    In der TCM bedient man sich der „Puls-Zungen-Meridian-Diagnose”, um dem Menschen zu helfen, bevor er krank wird. »»»

  • Ernährung

    Ernährung in der TCM

    Die fünf Elemente, Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser spielen bei der Zubereitung der Speisen nach TCM eine große Rolle. »»»

Wellness

  • TCM allgemein

    Allgemeines über TCM

    Die traditionelle chinesische Medizin unterteilt die gesamte Energie und alle Organe des Körpers in Yin und Yang. »»»

  • Wissenswertes zur TCM

    Wissenswertes zur TCM

    Erst in der vollkommenen Harmonie von Yin und Yang, kann die Lebensenergie Qi entstehen und ungehindert fließen. »»»

Back to top