Vor einer Operation sind eine spezielle Vorbereitung sowie viel Planung von Nöten. Invasive Eingriffe stellen nämlich eine große Belastung für den menschlichen Körper dar. Mit Operationen werden vor allem die Methoden der Schulmedizin in Verbindung gebracht, doch auch die TCM wird in einigen Fällen zur Unterstützung herangezogen. Dieselbe dient, in erster Linie, der Vor- und Nachbehandlung. Ein chirurgischer Eingriff kann nämlich als Trauma, welches den Körper stark schwächt, angesehen werden. Damit diese Verletzungen ohne Komplikationen heilen, werden im Rahmen der TCM möglichst viele gesundheitliche Ressourcen des Menschen mobilisiert.

Präoperative Maßnahmen

In dieser Phase kümmert sich die TCM vorwiegend um das psychische Wohlbefinden des Patienten. Hierzu gehören nicht nur die Bekämpfung von Angst, sondern auch Techniken zur Stressbewältigung. Dabei bemüht man sich darum, dass die betroffene Person eine positive Einstellung zum bevorstehenden Eingriff bekommt.
Sollte ein Bruch vorliegen, schauen Mediziner darauf, dass das umliegende Gewebe abschwillt und somit eine Operation vereinfacht wird.

Worauf bei der postoperativen Behandlung geachtet wird

Bei einer invasiven Maßnahme findet immer eine Schwächung vom Schutzschild des Körpers (Wei-Qi) statt. Die betroffene Stelle wird daher für eine gewisse Zeit vor äußeren Einflüssen, wie beispielsweise Hitze und Kälte, geschützt. Hierbei kommen robuste Kleidung sowie Mouleverbände zum Einsatz.
Zur Unterstützung der postoperativen Wundheilung haben sich außerdem Kräuterpackungen bewährt.
Da es bei einem Schnitt zu einer Unterbrechung der Meridiane kommt, muss man auf dieselben besonders viel Rücksicht nehmen. Falls es bei den Meridianen zu Störungen kommt, sollte man eine Akupunktur in Erwägung ziehen. Mit Hilfe derselben kann man unter anderem auch nach Bypass-Legungen gut Abhilfe schaffen.

# Link | Dolores Stuttner | Dieser Artikel erschien am Dienstag, 31. Juli 2012 um 21:00 Uhr in TCM allgemein | 2880 Aufrufe

, , , , , , , ,


Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich


Nächster Eintrag: Übersäuerung und ihre Folgen
Vorheriger Eintrag: Die Bedeutung der TCM in der modernen Medizin

TCM

  • image description

    TCM-Behandlungen

    In der TCM bedient man sich der „Puls-Zungen-Meridian-Diagnose”, um dem Menschen zu helfen, bevor er krank wird. »»»

  • Ernährung

    Ernährung in der TCM

    Die fünf Elemente, Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser spielen bei der Zubereitung der Speisen nach TCM eine große Rolle. »»»

Wellness

  • TCM allgemein

    Allgemeines über TCM

    Die traditionelle chinesische Medizin unterteilt die gesamte Energie und alle Organe des Körpers in Yin und Yang. »»»

  • Wissenswertes zur TCM

    Wissenswertes zur TCM

    Erst in der vollkommenen Harmonie von Yin und Yang, kann die Lebensenergie Qi entstehen und ungehindert fließen. »»»

Back to top