Die TCM wird des Öfteren auch zur Linderung akuter wie chronischer Schmerzen angewendet. Hierbei bedient man sich zumeist der Akupunktur. Mittlerweile gibt es in diesem Bereich der TCM spezielle Techniken, welche bereits nach wenigen Sitzungen eine Schmerzminderung von 50 % bis 80 % bewirken. Natürlich variiert die Dauer der Behandlung von Patient zu Patient, wobei es auch auf die Art des Schmerzes ankommt. Während akute Schmerzen im Bauch- Rücken- oder Kopfbereich bereits in 2 Sitzungen beseitigt werden können, sind für chronische Leiden manchmal bis zu 5 Besuche beim Therapeuten von Nöten. Oftmals kommt bei letztgenannten Beschwerden auch die chinesische Kräutertherapie zum Einsatz. Als besonders effektiv hat sich die Akupunktur bei der Behandlung überempfindlicher Zähne erwiesen. In einigen Fällen wurde den Betroffenen dadurch eine komplizierte Behandlung beim Zahnarzt erspart.

Akupunktur nach Operationen

Nach einem invasiven Eingriff reagiert der menschliche Körper nicht nur mit Schmerzen, sondern auch mit einer Schwellung des umliegenden Gewebes. Mit einer Kombination aus Kräuter- und Akupunkturbehandlung lassen sich solche Symptome allerdings effektiv lindern. Ein TCM-Spezialist ist vor allem auch bei Operationen, die im Bauchraum erfolgen, zu konsultieren. Jener Bereich ist insbesondere bei Jugendlichen und älteren Menschen empfindlich. Wer sich nach einem Eingriff dieser Art in Reha begibt, sollte darauf achten, dass die jeweilige Einrichtung auch Akupunktur anbietet.
Im Kontext der Operationen ist außerdem die Ohrakupunktur zu erwähnen. Hierbei werden kurze Nadeln in die Ohrmuschel eingesetzt und verbleiben dort mehrere Tage. Bei Bedarf kann man diese zusätzlich mit einem Magneten stimulieren.

Wie man also sehen kann, gibt es in der TCM eine Vielzahl an Mitteln, mit welchen sich Schmerzen nachhaltig lindern lassen. Aus diesem Grund sollte man sich insbesondere vor einer OP stets über sämtliche Behandlungsmethoden informieren.

# Link | Dolores Stuttner | Dieser Artikel erschien am Sonntag, 20. Januar 2013 um 23:26 Uhr in TCM allgemein | 1899 Aufrufe

, , , , , , , ,


Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich


Nächster Eintrag: Die TCM und die Augenheilkunde
Vorheriger Eintrag: TCM und Sport

TCM

  • image description

    TCM-Behandlungen

    In der TCM bedient man sich der „Puls-Zungen-Meridian-Diagnose”, um dem Menschen zu helfen, bevor er krank wird. »»»

  • Ernährung

    Ernährung in der TCM

    Die fünf Elemente, Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser spielen bei der Zubereitung der Speisen nach TCM eine große Rolle. »»»

Wellness

  • TCM allgemein

    Allgemeines über TCM

    Die traditionelle chinesische Medizin unterteilt die gesamte Energie und alle Organe des Körpers in Yin und Yang. »»»

  • Wissenswertes zur TCM

    Wissenswertes zur TCM

    Erst in der vollkommenen Harmonie von Yin und Yang, kann die Lebensenergie Qi entstehen und ungehindert fließen. »»»

Back to top